Goodwood Festival of Speed

0 Comments

Goodwood Festival of Speed

Das Goodwood Festival of Speed ist die ultimative Sommerparty für Motorsportliebhaber. Es werden Demorunden in in alten Formel 1-Wagen gefahren und natürlich echte Rennen ausgetragen. Mehr über dieses wunderbare Festival erfahren? Die Autoren von Autoportal24 haben es für Sie aufgeschrieben.

Was ist Goodwood Festival of Speed?

Dieses wunderbare Festival findet in der Parklandschaft rund um Goodwood House statt und ist die ultimative Sommergartenparty des Motorsports, ein berauschendes Fest des glamourösesten Sports der Welt. Nirgendwo sonst kommen Sie so nah an die Autos und Motorräder heran, wenn sie die Hillclimb-Strecke hinaufjagen; nirgendwo sonst haben Sie so uneingeschränkten Zugang zu den Maschinen und den Fahrern, die sie berühmt gemacht haben.

Die Möglichkeiten, coole Rennautos hautnah zu genießen

Das Ziel des Festivals ist es, Besucher viele Möglichkeiten zu bieten, coole Rennautos hautnah zu genießen. Entweder im Stillstand entlang spazieren oder aber bei der Rennstrecke zuschauen. Die größten Möglichkeiten haben wir für Sie aufgelistet.

Viele Aktion hautnah erleben

  • Sonntags-Shootout – Mit einigen sehr schnellen Fahrern in einigen sehr schnellen Autos kämpfen die Besten des Wochenendes beim Shootout am Sonntag um die besten Zeiten. Wer wird im Jahr 2022 die Bestzeit fahren?
  • Demos beim Hillclimb – Jedes Jahr fahren Hunderte von Autos auf dem Festival of Speed Hill. Für viele Zuschauer ist die kurze Fahrt auf den Hügel eine wunderbare Demonstration: Sie sehen Rennautos vom letzten Jahr sowie historische Rennwagen nur einige Meter von Sie entfernt vorbeirasen.
  • Forest Rally Stage – Lieben Sie Rallyerennen? Dann sollten Sie bestimmt den Forest Rally Stage besuchen. Es gibt nicht nur Rallyrennen, sondern auch tägliche Autogrammstunden verschiedener Rallyelegenden.
  • Goodwood Action Sports – keine Motoren, aber immerhin Adrenalin und Schnelligkeit auf spannenden Rennstrecken. Das erfahren Sie beim Goodwood Action Sports wie BMX und Mountainbiken. Wunderbar, wenn Sie Ihre Ohren mal ausruhen lassen möchten.

Nur bei Goodwood anzusehen

  • F1 Boxengasse – Es ist fast unmöglich, an einem Rennwochenende einem modernen F1-Auto nahe zu kommen, aber in der Sky F1 Pitlane („Boxengasse“) werden Sie über diese unglaublichen Grand-Prix-Maschinen stolpern. In der Vergangenheit haben wir hier Autos wie den McLaren MP4/4 von Ayrton Senna gesehen, mit dem er die Weltmeisterschaft gewann und der das erfolgreichste F1-Auto aller Zeiten ist. Persönlicher Höhepunkt: Der Ferrari F1-2000, der Michael Schumacher zu seiner dritten Weltmeisterschaft brachte.
  • Superstar Paddock – Das Michelin Supercar Paddock ist der beste Ort, um die neuesten, stärksten und schnellsten Autos der Welt zu sehen. Wenn Sie den Tag nicht überstehen können, ohne eine Autozeitschrift in die Hand zu nehmen oder sich YouTube-Videos über Autos anzusehen, ist das Paddock Ihre Traumwelt. Da die Autohersteller jedes Jahr neue Autos vorstellen und sie auf den Hügel hinauf rasen lassen, ist dies die einzige Show der Welt, bei der Sie die neuesten Supercars sehen und hören können.
  • Elektrische Avenue – Ziel der Electric Avenue ist es, Elektromobilität für jedermann zugänglich zu machen. Die Besucher können verschiedene Marken und Modelle erkunden und vergleichen und mehr über die Vorteile eines Umstiegs auf Elektrofahrzeuge erfahren. Sie können freitags einen Testfahrt bekommen und das ganze Wochenende die vielen elektrischen Modelle anschauen. Auch gibt es Informationsstellen mit mehr Infos zu den Modellen und die technischen Details der Elektrikfahrt.

Wann und wie kann ich das Goodwood Festival of Speed besuchen?

Das Goodwood Festival of Speed findet jährlich in Großbrittanien statt. Es gibt mehrere Campingplätze in der Nähe, darunter auch einige, die von der Organisation zeitlich aufgebaut werden. Darunter sogar einen Familiencampingplatz. Shuttlebussen fahren zwischen den Campingplätzen und dem Festivalgelände. Sie dürfen eigenes Essen und sogar einiges Bier selber zum Festivalgelände mitnehmen. Natürlich finden Sie auch viele Gastronomiestände auf dem Gelände.

Die Tickets für diesjährige Edition sind leider nicht mehr zu kaufen, denn das Festival findet schon vom 23. bis 26. Juni 2022 statt. Nächstes Jahr findet das Goodwood Festival of Speed im Juli statt.